Beschreibung
Beschreibung

Prinzip
Der Stillstandbrenner wird einem beschichteten Filtermodul vorgeschaltet. Dies vor allem, wenn die Abgastemperaturen auf Grund des Einsatzprofils nicht für eine ausreichende Regeneration genügen.

Bei ausgeschaltetem Motor wird der Stillstandbrenner gestartet, was zum Aufheizen des Filtermoduls führt. So wird eine genügend hohe Temperatur für die Regeneration erreicht.

Anwendungen
Der Stillstandbrenner wurde für Filtergrössen bis max. 12 Liter Volumeninhalt entwickelt, welche eine aktive Regeneration brauchen und keine Möglichkeit haben, für die Regeneration an die Steckdose zu gehen.

Vorteile
Mit dem Stillstandbrenner erwerben Sie ein System, welches folgende Vorteile hat: hohe Maschinenverfügbarkeit durch kurze und effiziente, ortsunabhängige Regeneration, keine zusätzlichen Betriebsmittel nötig, einfache Bedienung für den Betreiber. Nachrüstbar, wenn ein 1/2 und/oder 3/4 Zoll Messstutzen im Abgaseintritt vorhanden ist.


Fazit
Der Stillstandbrenner bietet Ihnen eine effiziente und zuverlässige Regenerationsmöglichkeit für Anwendungen bei niedrigen Abgastemperaturen und für Filtergrössen bis max. 12 Liter Volumeninhalt.





Download Datenblatt Stillstandbrenner [62 KB]


Download Schema Stillstansbrenner [110 KB]




 

Stillstandbrenner R5

Druckbare Version